Panini WM 1998 Sammelalbum & Sticker

Die Weltmeisterschaft 1998 in Frankreich war eine Besondere: Erstmals in der Geschichte des Turniers gingen bei dieser Endrunde 32 Nationalmannschaften an den Start. Mehr Gruppen, mehr Spiele, mehr Sticker: Denn auch die Panini-Kollektion World Cup France 98 war wegen der erhöhten Teilnehmerzahl so umfangreich wie kein anderes Sammelalbum zuvor.

Allerdings hatten es Sammler nicht nur aufgrund der höheren Anzahl der Klebebildchen schwer, ihr Album zu vervollständigen. Detaillierte Informationen dazu bietet der Überblick zu dieser Kollektion.

So sieht das PANINI 1998 FIFA World Cup™ Sammelalbum aus

Panini Sammelalbum WM 1998 (hinten)
Panini WM 1998 Sammelalbum – Vorderseite
Panini WM 1998 Sammelabum (hinten)
Panini WM 1998 Sammelalbum – Rückseite

Die Panini WM 1998 Sticker-Kollektion im Überblick:

Veröffentlicht: Frühjahr 1998

Anzahl Sticker: 561

Anzahl Glitzersticker: 34

Album Version: Softcover

Update Set: Nein

Preis pro Sticker-Tüte bei Erscheinen: etwa 60 bis 70 Pfennnige für 5 Sticker

 


Panini Sammelalbum und Stickertüten zur WM 1998

Erhältlich waren die Sticker der Kollektion World Cup France 98 in Stickertüten mit je 5 Aufklebern. Der Preis lag bei etwa 60 bis 70 Pfennigen pro Tüte. Zusätzlich veröffentlichte Panini auch ein Softcover-Album, das bei Erscheinen im deutschen Handel 2,- D-Mark kostete.

Panini Stickertüte WM 1998 - Vorderseite
Panini Stickertüte WM 1998 – Vorderseite
Panini Stickertüte WM 1998 - Rückseite
Panini Stickertüte WM 1998 – Rückseite

Von den Alben wurden einige Varianten veröffentlicht. Neben einer internationalen Version, die auf der Rückseite eine Landkarte Frankreichs mit den verschiedenen Spielorten enthält, erschienen u.a. in Argentinien, Belgien, Dänemark, Deutschland, Italien, den Niederlanden, Österreich, Polen, Russland und Spanien Sammelalben mit länderspezifischen Werbeanzeigen auf dem hinteren Pappcover.

Welchen Inhalt bietet das Panini Album zur WM 1998?

Ehrentafel der WM-Sieger, Nationenverzeichnis, Spielplan sowie Sticker von Stadien, Spielern und Emblemen – das Sammelalbum zur Endrunde 1998 bietet alles, was Panini-Fans von einer WM-Kollektion erwarten. Allerdings waren diesmal 8 Mannschaften mehr als sonst vertreten: Deshalb ist die Sammlung auch umfangreicher als üblich und umfasst erstmals mehr als 500 Sticker auf insgesamt 64 Seiten.

Der Inhalt des Sammelbums zur WM in Frankreich im Überblick:

  • Innenseite vorne: Verzeichnis und Zeichenerklärung der Nationen, Inhaltsverzeichnis, Zeichenerklärung
  • Seite 1: WM-Pokal, WM-Emblem, WM-Maskottchen (Sticker Nr. 1 bis 3)
  • Seite 2 und 3: Spielplan & Stadien (Sticker Nr. 4 bis 13)
  • Seite 4 bis 64: Doppelseiten zu den teilnehmenden Mannschaften mit jeweils 18 Stickern (16 Spieler, Mannschaftsbild, Emblem). Ausnahme: Die Teams von den USA, Iran und Jamaika sind jeweils auf einer Seite abgedruckt; pro Nation gibt es 10 Sticker (8 Doppelsticker mit je zwei Spielern, Mannschaftsbild, Emblem)
  • Innenseite hinten: Länderspezifische Informationen zur Sticker-Nachbestellung

Zusätzlich ist im Sammelalbum ein Bestellschein eingeheftet.

FIFA World Cup Qatar 2022 ADRENALYN XL Sammelkarten
Mit der Road to FIFA World Cup Qatar 2022 ADRENALYN XL-Edition bringt Panini für die laufende WM-Qualifikation 2022 und als Vorbereitung auf die WM 2022 eine separate Sammelkarten-Edition heraus. Die Kollektion enthält 387 Trading Cards (mit 177 Spezial-Karten) zu den 21 Mannschaften mit einer hohen Chance auf die WM-Qualifikation. Dazu kommt eine nie dagewesene Menge an Limited Edition Cards (50 Limited Editions, 38 XXL Limited Editions, 8 Premium Limited Editions und 4 Premium Gold Limited Editions.)

Welche Mannschaften sind im Panini WM 1998 Sammelalbum enthalten?

Sammler durften sich bei der Kollektion zur WM 1998 nicht nur auf die Klebebildchen altbekannter WM-Nationen, sondern auch über Sticker von Spielern Südafrikas, Japans und Jamaikas freuen. Diese Nationen gaben in Frankreich ihr WM-Debüt. Und auch Kroatien war ein Debütant: Das Land, das ehemals zu Jugoslawien gehörte, nahm zum ersten Mal als eigenständiger Staat teil.

Besonderheiten

Lizenzrechtliche Gründe erschwerten großen und kleinen Stickerjägern das Vervollständigen ihres Sammelalbums. So hatte Panini (zunächst) keine Rechte, Klebebilder der Spieler Spaniens und Irans abzudrucken.

Spanien-Sticker: Die Bilder der Spanier mit den Nummern 228 bis 245 wurden erst einige Zeit nach Veröffentlichung der Kollektion gedruckt. Sammler konnten sie also nachträglich in ihr Album einkleben – obwohl z. B. in der deutschen Version des Stickerheftes auf den entsprechenden Seiten gar keine Nummern abgebildet sind.

Iran-Sticker: Panini durfte die Aufkleber der iranischen Nationalmannschaft (Nr. 417 bis Nr. 426) aufgrund mangelnder Bildrechte nicht drucken. Später erschienen (vermutlich im Rahmen von Sonderlizenzen) in einigen Ländern Bögen mit den Stickern der iranischen Spieler. Das italienische Magazin Guerin Sportivo veröffentlichte einen solchen Bogen, mit iranischen Spielern in roten Trikots.

Panini France 98 - Iran
Iranische Nationalspieler in roten Trikots (Abdruck in World Cup 1970-2018: Panini Football Collections)

Zusätzlich wurde ein Bogen mit den Iranern in gelben Trikots in Umlauf gebracht. Lange Zeit wurde vermutet, dass sie nur als exklusive Sonderbeilage der Zeitung Observer (UK) erhältlich waren. Laut Angaben einiger Sammler im Online-Forum von carzrdreview.com konnten diese Bögen aber auch für gewisse Zeit auf Nachfrage direkt bei Panini bestellt werden.

England-Sticker: Eine Rarität sind auch die Sticker der englischen Spieler Tony Adams (Nr. 467), Robbie Fowler (Nr. 477) sowie Les Ferdinand (Nr. 478), die erst einige Zeit nach der 1. Auflage erhältlich waren und daher seltener sind, als die übrigen Bilder.

Danone-Sticker: Der Werbepartner Danone veröffentlichte einige Promo-Sticker mit alternativer Rückseite.

Wieviele Glitzersticker enthält das Sammelalbum zur WM in Frankreich 1998?

Die Kollektion enthält 34 der mit spezieller Glitzerfolie überzogenen Sticker:

  • 31 Wappen der Nationalmannschaften (es existiert kein Glitzerbild vom Wappen Irans)
  • FIFA World Cup (Nr. 1)
  • Offizielles Emblem (Nr. 2)
  • WM-Maskottchen (Nr. 3)

Kann ich noch World Cup France 98 Sticker bei Panini bestellen?

Ja, zahlreiche Sammelbilder der Kollektion sind heutzutage noch in Paninis Online-Shop erhältlich. Allerdings ist der Preis in den letzten Jahren auf mittlerweile beachtliche 2,- Euro gestiegen. Wer die Sticker günstiger ergattern will, kann sein Glück bei Online-Tauschbörsen wie laststicker.com, stickermanager.com oder klebebildchen.net versuchen und sich fehlende Bilder bei anderen Sammlern zusammentauschen.