Stadien und Spielorte der WM 2022

Katar reichte in der Bewerbung um die WM 2022 genau 12 Stadien ein. Im späteren Verlauf des Bewerbungsprozess kam sogar noch ein weiteres Stadion hinzu, wofür Katar starke Kritik erntete. Für ein solch kleines Land sei die Anzahl von 13 Stadien zu hoch, so der Vorwurf. Daraufhin wurde die Anzahl auf die folgenden acht offiziellen WM-Stadien reduziert. Alleine vier davon liegen in Katars Hauptstadt Doha.

Katar hat bislang nur eine geringe Zahl an Stadien, die sich für die Fußball-WM eignen würden. Daher muss ein Großteil der eingeplanten Spielstätten erst gebaut werden. Im Anschluss an die WM sollen viele der Stadien übrigens für gesellschaftliche Zwecke und Einrichtungen weiter verwendet werden.

Design/KonzeptStadionStadtgeplante KapazitätStatus
Lusail Iconic StadiumLusail Iconic StadiumLusail80.000 PlätzeNeubau
Ras Abu Aboud StadiumRas Abu Aboud StadiumRas Abu Aboud (Doha)40.000 PlätzeNeubau
Education City StadiumEducation City StadiumDoha40.000 PlätzeNeubau
Khalifa International StadiumKhalifa International-Stadiumar-Rayyan (Doha)40.000 PlätzeUmbau
al-rayyan StadiumAl Rayyan StadiumAr-Rayyan40.000 PlätzeUmbau
al-Wakrah StadiumAl Janoub StadiumAl-Wakrah40.000 PlätzeNeubau
al-bayt StadiumAl Bayt StadiumAl Khor60.000 PlätzeNeubau
al-Thumama Stadiumal-Thumama StadiumAl Thumama (Doha)40.000 PlätzeNeubau

Lage und Orte der WM-Spielstätten 2022 in Katar

Verteilung der WM 2022 Stadien in Katar
Verteilung der WM 2022 Stadien in Katar

5 Stadion-Konzepte, die für die WM 2022 nicht umgesetzt wurden

Die folgenden fünf Stadion-Konzepte wurden bei der Auswahl der acht WM-Stadien wieder verworfen. Das wohl interessanteste Design stellt das ursprünglich geplante Doha Port Stadium dar, das auf einer künstlich angelegten Insel aufgebaut werden sollte. Dabei sollte die Austragungsstätte komplett von Meerwasser umgeben sein.

Design/KonzeptStadionStadtgeplante KapazitätStatus
Doha Port StadiumDoha Port StadiumDoha44.950 PlätzeNeubau
Umm Salal StadiumUmm Salal StadiumUmm Salal45.000 PlätzeNeubau
al-shamal StadiumAl-Shamal-Stadiumasch-Schamal45.330 PlätzeNeubau
Qatar University StadiumQatar University StadiumDoha43.520 PlätzeUmbau
Sports City StadiumSports City StadiumDoha47.560 PlätzeNeubau